NICARAGUA

Jinotega und Matagalpa sind zwei Berge im Norden Nicaraguas. Von hier stammen die Bohnen, die von der grossen Chuno-Familie kultiviert werden. ├ťber 1000 Kakaoproduzenten geh├Âren diesem Netzwerk an. Damit auch die kleinsten Bauernfamilien profitieren k├Ânnen, k├╝mmert sich die Firma Ingemann um das Einsammeln der Bohnen bei den Farmen. Die Bauern k├Ânnen sich so voll und ganz um ihre Felder k├╝mmern und m├╝ssen sich weder um die Risiken noch die Kosten der Prozesse nach der Ernte k├╝mmern. Alle Chuno-Kakaoproduzenten sind Teil des vierj├Ąhrigen Projektes Adapta, welches sich f├╝r die Widerstandsf├Ąhigkeit des Edelkakaos und Honigs gegen├╝ber klimatischen Risiken einsetzt.

Ein Farmer von Adapta Project, Nicaragua.